Titelbild
Follow @ttsv_fra

News

Startseite - News Übersicht

Damen 4 beenden Durststrecke mit einem Sieg und Raki

Erster Saisonsieg für die Damen 405.11.17 - An diesem Samstag war für die meisten Tischtennisbegeisterten spielfrei. Dadurch das Spiele unserer beiden Damenteams vorverlegt wurden,die normal erst am 18.11.stattfinden sollten, gingen an diesem Tag auch unsere Damen 4 gegen die Damen 2 von Friedrichsthal an die Platte.

Eine gute Verstärkung und spannende Spiele bescherten vor allem die beiden Spielerinnen Lea Puhl und Anna Mathey. So gewannen die beiden auch das einzige Doppel, das gespielt wurde (der Gegner war nur zu dritt angereist).

Da sie nach dem Doppel auch sofort ihre Einzelspiele gewannen, stand es somit erst mal 3:0 für unsere Damen. Da die nächsten 3 Spiele von Steffi, Jolina und Lea verloren gingen, konnte der Gegner zu einem 3:3 ausgleichen. Danach zeigte unsere Nachwuchsspielerin Jolina Morres Geduld und Nervenstärke und siegte so in einem spannenden 5 Satz Gefecht. Steffi die auch in leichtem Trainingsrückstand liegt, fehlte an diesem Abend einfach das letzte Quäntchen an Sicherheit, so dass auch ihr Spiel gegen Martina Frisch in 4 Sätzen verloren ging.

Die beiden letzten Einzel die Anna und Lea für sich entschieden, führten zu einem Endstand für Fraulautern von 6:4. Das ganze wurde dann mit unseren Damen 3 und Herren 2, die auch siegreich waren, bei Ali mit Dönerteller und einigen Rakis gefeiert.

Autor: ht

Weitere Informationen